Noch Fragen?

Telefon: 05101 / 59 90 630
info@kommunalplusbildung.de

Kundenlogin

Newsletter

Führung, Motivation und Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern -

Termin-Nr.: 0001346
Seminarinformationen

Referent(en):
Arnd Stiel

Zeit/Ort:
16.03.2020 - von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Haus des Landessportbundes
Ferdinand-Wilhelm-Fricke Weg 10
30169 Hannover
Deutschland Niedersachsen

Anlagen:

Anmeldung zum Seminar

Wählen Sie die Anzahl der anzumeldenden Personen

Wählen Sie Ihre Teilnahmegebühr:

Wählen Sie Ihre Anmeldeart:
Online über die Einrichtung/Nutzung eines Kundenkontos (empfohlen) Vorteile ansehen

Online ein Formular am Bildschirm ausfüllen

Offline via Fax/Post: Formular ausdrucken

Kurzbeschreibung

Dieses Seminar ist ausschließlich für Führungskräfte in der kommunalen Verwaltung konzipiert worden und geht auf folgende Punkte ein:

  • Warum Motivation von Mitarbeiter/-innen keine Aufgabe von Führungskräften ist
  • Gängige Motivationstheorien und deren Anwendbarkeit in der Praxis
  • Was macht eine gute Führungskraft aus?
  • Hauptkritikpunkte von Mitarbeiter/-innen an Führungskräfte
  • Führungsmodelle und deren Anwendbarkeit und Scheitern
  • Moderne Anreizsysteme für einen Bewerbermarkt
  • Umgang mit Minderleistern
Seminarinhalt

  • Statistik: Zufriedenheit und Glück vs. Berufsalltag
  • Anforderungen an Führungskräfte
  • Motivation von Mitarbeiter/-innen klappt nicht
  • Motivationstheorien und deren Anwendbarkeit
  • "Hygienefaktoren" im eigenen Haus
  • Umgang mit Mitarbeiter/-innen: Häufige Kritik
  • Führungsstile und deren Anwendbarkeit und Scheitern
  • Eigen- und Fremdwahrnehmung von Führungskräften
  • Moderne Anreizsysteme in der Verwaltung bei einem zunehmenden Bewerbermarkt: Was bieten Sie?

-       Telearbeit – Muster (28 Seiten)

-       Zeitansparmodell – Muster

-       360 Grad – Feedback

-       Beweislastumkehr bei Optimierungsideen

-       Kreatives Chaos

  • Umgang mit Minderleistern: Versagen von Führung
  • Austausch, Diskussion und Zusammenfassung
Referenten/Dozenten

Herr Dr. Arnd Stiel

Rechtsanwalt, Betriebswirt (IWW), Lehrbeauftragter für Rhetorik. Herr Dr. Stiel ist seit 22 Jahren ausschließlich im Bereich Fortbildung für die kommunale Familie tätig. Er coacht zudem Bürgermeister, weitere Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen von Kommunen in den Bereichen "Körpersprache", "Schlagfertigkeit", "Motivation, moderne Anreizsysteme und Umgang mit Minderleistern".