Kundenlogin

Newsletter


0001431
Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung - Professionelles Projektmanagement


Kategorie

Verwaltungssteuerung

Termin

26.08.2020 - von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Anmeldeschluss

26.08.2020 10:00 Uhr

Dozent

Oliver Massalski

Ort

Liudgerhaus
Überwasserkirchplatz 3
48143 Münster
Deutschland

Termin buchen

Wählen Sie die Anzahl der anzumeldenden Personen:

Wählen Sie Ihre Teilnahmegebür:

Wählen Sie Ihre Anmeldeart:
Online ein Formular am Bildschirm ausfüllen (empfohlen)

Offline via Fax/Post: Formular ausdrucken

Online via E-Mail


Kurzbeschreibung

Die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung schreitet voran und hat spätestens nach den Erfahrungen im Rahmen der Corona-Auswirkungen an Fahrt zugenommen. Aktuelle Themen wie die Einführung der elektronischen Rechnung, die digitale Akte oder die Umsetzung des Digitalpaktes Schule stehen vor der Tür.

Die Bewältigung dieser Aufgaben erfordert bei den Mitarbeiter*innen und Führungskräften eine stärkere Entwicklung der Projektmanagementkompetenz. Ebenso sollte man sich der Besonderheiten bei Digitalisierungsprojekten bewusst sein. Diese beginnen bei der Testumgebung und enden bei der ausreichenden Schulung der Mitarbeiter. Möglicherweise sind auch Bestimmungen der Fördermittelgeber bei der Projektumsetzung (z.B. bei der Ausschreibung) zu beachten.

In diesem anspruchsvollen Grundlagenseminar werden wesentliche Werkzeuge des Projektmanagements mit Hilfe von anwenderorientierten Fragestellungen beleuchtet. Anhand eines Digitalprojektbeispiels wird Schritt für Schritt das Vorgehen zur optimalen Planung und Steuerung kommunaler Projekte gemeinsam erarbeitet.

Sie lernen

  • mit Hilfe verschiedener Planungsschleifen die zu erwartenden zeitlichen, personellen und finanziellen Aufwendungen genauer zu kalkulieren und so Projekterweiterungen, Zeitüberschreitungen und überplanmäßige Aufwendungen zu vermeiden,
  • verschiedene Elemente des Projektmanagements zu nutzen und diese Ihren Anforderungen entsprechend zu bewerten,
  • wesentliche Besonderheiten bei digitalen Projekten kennen und diese entsprechend in der Projektplanung zu berücksichtigen.

Sie erhalten

  • Einblicke in die wichtigen Bereiche der Projektkommunikation und Projektsteuerung, um mit geeigneten Maßnahmen auf Fehlentwicklungen in Projekten reagieren zu können.

Moderne Führungskräfte sollten sich dieses Seminar nicht entgehen lassen, denn das Wissen um die richtige Planung und Steuerung kommunaler Projekte ist eine wesentliche Voraussetzung zur Gestaltung einer modernen Verwaltung.

Freuen Sie sich auf einen spannenden und gewinnbringenden Seminartag in Münster.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Seminarinhalt

I.          Projektauftrag    

II.         Phasen des Projektmanagements

III.        Zusammenstellen des Projektteams

IV.       Besonderheiten digitaler Projekte          

V.        Projekte planen (Strukturplanung, Ablauf- und Zeitplanung, Meilensteinplanung)             

VI.       Projektsteuerung

VII.      Kritische Bewertung von projektunterstützender Software

Leitung/Dozenten