Ansprechpartner*innen

Dr. Arnd Stiel
+49 5101 5990630
E-Mail

   

Gwendolin Jungblut
E-Mail

   

Ulrich Migotto
+49 176 21439718

E-Mail

   

Dustin Erdner
+49 5101 9213880

E-Mail


0001433
Stressbewältigung & Achtsamkeit


Kategorie

Kommunikations- / Verhaltenstraining

Termin

29.09.2020 - von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Anmeldeschluss

29.09.2020 10:00 Uhr

Dozent

Tanja Antekeuer-Maiworm

Ort

Haus des Landessportbundes
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
Deutschland

Termin buchen

Wählen Sie Ihre Teilnahmegebür:

Wählen Sie Ihre Anmeldeart:
Online ein Formular am Bildschirm ausfüllen (empfohlen)

Online via E-Mail (empfohlen)

Offline via Fax/Post: Formular ausdrucken


Seminarinhalt

-        Definition von Achtsamkeit

-        Ursachen und Wirkung von Stress

-        Erkennen eigener Stresssymptome und Verhaltensmuster

-        Entwicklung lösungsorientierter Vorgehensweisen, Bausteinen der Balance und Bewältigungsstrategien

-        Methoden zum Ändern von Gewohnheiten

-        Entspannungsmethoden, praktische Achtsamkeitsübungen und Kurzübungen für den (Arbeits-)Alltag

-        Integration in den Alltag

Kurzbeschreibung

Im schnelllebigen (Arbeits-)Alltag passiert es nicht selten, dass man unter Stress gerät und sich getrieben und gehetzt fühlt. Man reagiert täglich auf eine Vielzahl an Anforderungen, auf unterschiedlichste Situationen und Personen. In Stresssituationen handeln wir oft automatisch und verfallen immer wieder in die gleichen – oft nicht hilfreichen – Muster.

Achtsamkeit bringt einen zurück in den Augenblick. Wir nehmen wahr, was wir denken, was wir fühlen, wie wir gerade handeln. Diese Bewusstheit kann dabei helfen, aus den üblichen Denk- und Verhaltensmustern auszusteigen und neue, hilfreiche Formen im Umgang mit Stress zu finden.

Grundlegende Prinzipien zur Entwicklung einer achtsamen Haltung sind dabei die Ausrichtung der Aufmerksamkeit auf den Atem, das bewusste Wahrnehmen von Körperempfindungen, Gedanken und Gefühlen sowie das Entschleunigen. Achtsamkeit führt zu mehr Klarheit, zur Ruhe, zur Entspannung und zur Gelassenheit. Achtsamkeit hilft, aus dem Hamsterrad auszusteigen.

Das Seminar soll Impulse für mehr Achtsamkeit aufzeigen, Einblicke in Stressbewältigungsstrategien geben und Entspannungsmethoden vorstellen.
Leitung/Dozenten