Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit die Seite funktioniert. Seminare ▷ mit Fachexperten der KommunalplusBildung

Online-Auftritte von öffentlichen Stellen und Datenschutz - Webseiten, Social Media und Co

Dr. Carlo Piltz

Ihr Dozent bei diesem Seminar

Kurzbeschreibung

Sie betreiben als Kommune eine Website? Sie sind als Kommune auf Social Medial - Kanälen aktiv?

Dann haben Sie etliche Stolperfallen zu vermeiden, die sowohl für Ihre Website als auch für Instagram, Facebook & Co. gelten, um mögliche Sanktionen zu vermeiden.

Kompakt in drei Stunden werden Sie über die aktuellsten Anforderungen informiert, damit Sie hier "sicher" sind.

Seminarinhalt

  • Rechtlicher Rahmen (DSGVO und TTDSG)
    • Verantwortlichkeiten bei dem Betrieb von Webseiten und Social Media Präsenzen
  • Datenschutzinformationen auf der Website und Social Media Angeboten
    • Umsetzung der Transparenzvorgaben in der Praxis
  • Anforderungen an den Einsatz von Cookies & Tracking
    • Einwilligung bei Cookies und Ausnahmen von der Einwilligungspflicht (Behördenansichten)
    • DSGVO und Cookies (Weiterverarbeitung von mit Cookies erhobenen Daten)
  • Behördliche Ansichten und Rechtsprechung: Präzisierung der gesetzlichen Vorgaben und mögliche Sanktionen bei Verstößen
  • Kurzexkurs zu der aktuellen Problematik der Datentransfers in Drittstaaten (allgemein und die USA)
  • Aktuelle Behördenansichten zu Facebook & Co. (mit Schwerpunkt auf öffentlichen Stellen)
  • Neuerungen 2024

Details

Seminar
Online-Auftritte von öffentlichen Stellen und Datenschutz - Webseiten, Social Media und Co
ID
0001989
Termin
20.02.2024 - von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Anmeldeschluss
20.02.2024 - 10:00 Uhr
Ort
Online-Seminare für Deutschland

Preis

295,00 Euro (USt. befreit) - Bedienstete der öffentlichen Verwaltung
590,00 Euro (USt. befreit) - Andere
250,00 Euro (USt. befreit) - Auszubildende