Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit die Seite funktioniert. Seminare ▷ mit Fachexperten der KommunalplusBildung

Online - Seminar: Rechtssichere Stellenbesetzung

Rechtsanwältin Kristina Gottschalk

Ihre Dozentin bei diesem Seminar

Kurzbeschreibung

Bei der Besetzung von Leitungspositionen im öffentlichen Dienst, aber auch bei Einstellungs- und Beförderungsverfahren stellt die Rechtsprechung hohe Anforderungen.
Dabei stehen die Anforderungen der Arbeitsgerichte an die Besetzung von Stellen öffentlicher Arbeitnehmer denen der Verwaltungsgerichte im Hinblick auf beamtenrechtliche Auswahlentscheidungen kaum nach.
Das Seminar soll Bewusstsein für die aufklärungs- und entscheidungsbedürftigen Fragen im Auswahlverfahren ebenso wecken wie Verständnis für den Verlauf und Ausgang von gerichtlichen Konkurrentenstreitverfahren. Anhand konkreter Entscheidungen der
Verwaltungsgerichte werden die Anforderungen der Rechtsprechung und die verbleibenden Spielräume der Verwaltung aufgezeigt.

Seminarinhalt

1. Stellenausschreibung

  • Anforderungsprofil
  • Ausschreibungspflicht und Ausnahmen
2. Auswahlentscheidung
  • Ablauf des Stellenbesetzungsverfahrens
  • Leistungsvergleich, seine Grundlagen und Grenzen
  • Harmonisierungsfragen
  • Auswahlinstrumente
  • Beteiligungspflichten
  • Dokumentation der Auswahlentscheidung
  • Konkurrentennachricht
3. Konkurrenten-Eilrechtsschutzes nach § 123 VwGO
  • Arbeits- und verwaltungsgerichtlicher Eilrechtsschutz
  • Kontrolle des Auswahlermessens
  • Rechtsschutz bei vorzeitiger Ernennung

Details

Seminar
Online - Seminar: Rechtssichere Stellenbesetzung
ID
0002067
Termin
08.04.2024 - von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Anmeldeschluss
08.04.2024 - 10:00 Uhr
Ort
Online-Seminare für Deutschland

Preis

295,00 Euro (USt. befreit) - Bedienstete der öffentlichen Verwaltung
1590,00 Euro (USt. befreit) - Andere
250,00 Euro (USt. befreit) - Auszubildende